Bücher über Aktien

Aktien zählen zu den bekanntesten Investmentwerkzeugen

Der einfachste Weg sich an Unternehmen und deren Erfolg zu beteiligen, stellen Aktien dar. Aktien repräsentieren einen kleinen Teil eines Unternehmens. Durch den Kauf einer Aktie gehört dir folglich ein Teil dieses Unternehmens. Klingt interessant, oder?
Über Aktien gibt es allerdings weitaus mehr zu sagen, angefangen bei den Rechten und Pflichten der Aktionäre, bis hin zu der Preiszusammensetzung an der Börse, sowie Aktienanalyse.
Wenn Du in Aktien investieren möchtest, um langfristig ein Vermögen aufzubauen, dann solltest Du dir soviel Wissen wie möglich aneignen, damit Du jederzeit die Kontrolle behältst. Um in das komplexe Themengebiet einzusteigen, habe ich dir nachfolgend einige wirklich sehr lesenswerte Bücher zum Stöbern aufgelistet.

Buffettology

Warren Buffet: Buffettology

Tags:

Kurzrezension anschauen →

Die Kunst, über Geld nachzudenken

Andre Kostolany: Die Kunst, über Geld nachzudenken

Tags:

Kurzrezension anschauen →

Cool bleiben und Dividenden kassieren: Mit Aktien raus aus der Nullzins-Falle

Werner H. Heussinger und Christian W. Röhl: Cool bleiben und Dividenden kassieren: Mit Aktien raus aus der Nullzins-Falle

Tags:

Kurzrezension anschauen →

Strategisch Investieren mit Aktienoptionen: Konservativer Vermögenszuwachs mit Stillhaltergeschäften

Dr. Peter Putz: Strategisch Investieren mit Aktienoptionen: Konservativer Vermögenszuwachs mit Stillhaltergeschäften

Tags: